Adjektiv (Eigenschaftswort):


Adjektive (= Eigenschaftswörter) sagen uns, welche Eigenschaften Gegenstände oder Personen haben.
 
Eigenschaftswörter schreibt man normalerweise klein, außer sie werden hauptwörtlich gebraucht:
z.B. das Rot.
 
Eigenschaftswörter kann man steigern.
 
Dadurch kann man Dinge vergleichen:
 
groß (Positiv) - größer (Komparativ) - am größten (Superlativ).
 
Ein Adjektiv kann attributiv verwendet werden, wenn es direkt vor dem Nomen steht:
z.B. eine junge Frau.
 
Ein Adjektiv kann prädikativ verwendet werden, wenn es bei einem Verb steht:
z.B. Die Rose ist rot.
 
Von Eigenschaftswörter kann man das Gegenteil bilden:
z.B. dick - dünn