Wichtige Bruchzahlen:


a) ein Ganzes:

Links (gelb) ist eine Kreisfläche abgebildet, rechts (grün) ein Rechteck.

Ein solcher Teil heißt: 

ausgesprochen ein Ganzes und wird geschrieben 1

 

b) ein Halbes:

Hier hat man die Kreisfläche und das Rechteck jeweils in zwei Teile geteilt.

Ein solcher Teil heißt: 

ausgesprochen ein Halbes und wird geschrieben 1/2

 

c) ein Viertel:

Hier hat man die Kreisfläche und das Rechteck jeweils in vier Teile geteilt.

Ein solcher Teil heißt: 

ausgesprochen ein Viertel und wird geschrieben 1/4

 

d) ein Achtel:

Hier hat man die Kreisfläche und das Rechteck jeweils in acht Teile geteilt.

Ein solcher Teil heißt: 

ausgesprochen ein Achtel und wird geschrieben 1/8 

 

Beziehung zwischen den Bruchteilen:


gesprochen: ein Halbes sind zwei Viertel bzw. vier Achtel

geschrieben:  1/2  2/4/8

 

Bestandteile eines Bruches:


Der Zähler zählt die (farbigen) Teile.

Der Nenner benennt die Teile. z.B. Achtel