Definition: Spitze minus Schaft Formel


Die Koordinaten eines Vektors ergeben sich aus der Differenz der Koordinaten vom Endpunkt (Spitze) und Anfangspunkt (Schaft). 

Vorgangsweise:


Im 1. Schritt wird vom x-Wert des Endpunktes (Spitze) der x-Wert des Anfangspunktes (Schaft) subtrahiert. 

Im 2. Schritt wird vom y-Wert des Endpunktes (Spitze) der y-Wert des Anfangspunktes (Schaft) subtrahiert. 

 

Beispiel mit Richtungsvektor


gegeben:  Punkte: A (2/-1) und B (3/4)    sowie der Ursprung mit (0/0)
 
gesucht: (Richtungsvektor)
 
Berechnung mit Spitze minus Schaft Formel:
 

Beispiel mit Ortsvektor


gegeben: Punkte: A (2/-1) und B (3/4) sowie der Ursprung mit (0/0)
 
gesucht:  (Ortsvektor)
 
Anmerkung: O = Ursprung des Koordinatensystems = 0/0
 
Berechnung mit Spitze minus Schaft Formel: